Schön war es wieder!

Bereits zum dritten Mal haben wir das Barcamp #Agile.Frankfurt veranstaltet. Am 24. August 2019 trafen sich wieder über 60 interessierte Personen zum Dialog. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und an die Sponsoren!

#Agile.Frankfurt wurde in 2017 auf Initiative von weber.advisory gestartet und erfreut sich von Jahr zu Jahr eines wachsenden Interesses. Warum ein Barcamp? Die Antwort ist recht einfach: Agiles Arbeiten erfordert einen agilen Gedankenaustausch.

Eine der Stärken von Barcamps ist, dass Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Disziplinen miteinander ins Gespräch kommen.  Entsprechend breit gefächert waren die Themen: Von „Agilität, was ist das und wozu braucht man das?“ über „Agile HR – Wie geht das?“ und „Agiles Arbeiten in konservativen Unternehmen“ bis zu „Agile Leadership“ reichten die Themen.

Besonders toll in diesem Jahr die Offenheit der Agile Coaches der ING. In einer eigenen Session haben sie davon berichtet, welche Erfahrungen aber auch Rückschläge sie auf dem Weg zu ersten agilen Bank Deutschlands erlebt haben – Offen, transparent und ungeschminkt.

Wir haben uns vorgenommen, einen Ort zu schaffen, an dem sich viele Menschen mit der agilen Idee beschäftigen und reflektieren können, was das Thema für sie selber bedeutet. Wir wollten die Gelegenheit bieten, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erörtern können, wie und unter welchen Rahmenbedingungen sich in den Organisationen eine agile Grundhaltung etablieren lässt. Wir wollten einen Beitrag leisten, Lösungen zu erarbeiten, wie in Zukunft gearbeitet wird und wie Unternehmen dabei erfolgreich sein können. Einen Beitrag, dass Menschen und Unternehmen ein wenig agiler und damit robuster werden.

Wieder haben wir unsere Ziele erreicht. Am schönsten aber ist: Unisono bestand zum Abschluss wieder der Wunsch, auch in 2020 ein weiteres agiles Barcamp durchzuführen.

Wir nehmen das als Auftrag an und gehen in die Verhandlungen mit unseren Sponsoren und werden hier berichten, wie es weitergehen wird.

Fragen oder Anregungen? Sehr gerne!

Frank Weber

weber. advisory
Beratung für Führung, Kommunikation & Wandel

Black & Decker Straße 17C
65510 Idstein

Tel +49 (0) 6126-95 971 05
Mail fw@weber-advisory.com
Web www.weber-advisory.com