Barcamp #Agile.Frankfurt

2017, 2018, 2019

#Agile.Frankfurt blickt auf zwei erfolgreiche Veranstaltungen in der IHK Frankfurt am Main zurück. Vielen Dank lieber Reinhard für die Unterstützung der ersten beiden Veranstaltungen! Du gabst uns mächtige Starthilfe. Nun aber geht´s weiter: Neue Sponsoren sollen uns noch stärkeren Rückenwind geben!

Wir von weber.advisory freuen uns auf das dritte Barcamp am 24. August 2019. Dann in den Räumen unseres neuen Partners der Hochschule Fresenius zusammen mit unserem Top-Sponsor ING – der agilsten Bank Deutschlands.

Eine der Stärken von Barcamps ist, dass Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Disziplinen miteinander zu Fragestellungen rund um das Thema Agilität ins Gespräch kommen – immer auf Augenhöhe.

Wie in den beiden Jahren zuvor auch, wollen wir gemeinsam einen Ort der Begegnung schaffen, an dem sich viele Menschen mit der agilen Idee beschäftigen und reflektieren können, was das Thema für sie selber bedeutet. Wir wollen die Gelegenheit bieten, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erörtern können, wie und unter welchen Rahmenbedingungen sich in den Organisationen eine agile Grundhaltung etablieren lässt. Was die agile Idee für einen selber bedeutet. Wir wollen einen Beitrag leisten, Lösungen zu erarbeiten, wie in Zukunft gearbeitet wird und wie Unternehmen dabei erfolgreich sein können. Einen Beitrag, dass Menschen und Unternehmen in der Region Frankfurt ein wenig agiler und damit robuster werden.

Was bringt mir die Teilnahme?

  • Unternehmer und Führungskräfte: Ihr könnt Euch vollkommen unverbindlich den Inhalten und Hintergründen des agilen Denkens und Handelns nähern und dabei schauen, was davon für Euch und Euer Unternehmen sinnvoll ist. Hier dürft ihr Unwissenheit outen und mit Euren Fragen das Barcamp bereichern!
  • Personaler: In Eurem Unternehmen wird viel über Agilität gesprochen und keiner weiß genau, was damit gemeint ist. Ihr sollt und wollt Orientierung geben, habt aber selber ganz viele Fragen. #Agile.Frankfurt bietet dafür den Rahmen.
  • Softwareentwickler und Projektmanager oder Scrum Master: Ihr arbeitet bereits agil und seid davon begeistert. Mit #Agile.Frankfurt habt Ihr eine Plattform um Eure Erfahrungen zu vertiefen und Euch mit Gleichgesinnten auszutauschen. Oder Ihr gebt Eure Erfahrungen weiter, steckt andere an und schafft die Verbindung zwischen Eurer Welt und anderen Bereichen von Unternehmen.
  • Neugierige: Ein Monat, in dem Ihr Euch nicht mit einer neuen Thematik beschäftigt habt ist für Euch ein verlorener Monat? Dann ist #Agile.Frankfurt für Euch doppelt sinnvoll – Einmal lernt Ihr das Format eines Barcamps kennen und dann die Hintergründe der Agilität und deren Bedeutung für Euch.

In jedem Fall wird es ein spannender Tag mit vielen neuen persönlichen Begegnungen und Inspirationen – bei einem persönlichen Investment von 69,–€. Hier geht´s zur Anmeldung.

Selbstverständlich ist an unser leibliches Wohl gedacht – Unser Lunch Sponsor ING sorgt mit einem Mittagessen dafür, dass wir nach den 3 Vormittags-Sessions wieder zu Kräften kommen.

Die Location der Hochschule verfügt über eine coole Terrasse. Wer Lust hat nach 3 Nachmittags-Sessions und der Abschlussrunde dort bei Bier und Pizza zu chillen und weiter zu netzwerken ist herzlich eingeladen. Das ist im Ticket-Preis selbstverständlich enthalten.

Apropos Tickets…

Begleitet wird das Barcamp #Agile.Frankfurt wieder von Frank Weber (weber.advisory) und seinem Team. Weber ist Unternehmensberater, Key Note Speaker, Buchautor und Hochschuldozent für Change- und Innovationsmanagement sowie Leadership.

Im Rahmen von zahlreichen Entwicklungsmaßnahmen und Change Projekten setzt er immer wieder auch Großgruppenveranstaltungen bei seinen Kunden ein. Unternehmensinterne Barcamps hat Weber im Rahmen von Führungskräfteveranstaltungen oder bei Open Innovations auch mit Kunden organisiert.

Es sind noch Fragen offen? Zum Beispiel, wie so ein Barcamp abläuft? Dann finden sich hier Antworten.

Zu guter Letzt… Organisatorisches

#Agile.Frankfurt am 24.8.2019

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Anschrift:

Hochschule Fresenius
Marienburgstraße 6 | 60528 Frankfurt am Main

Anfahrt mit dem ÖPNV:
Haltestelle: Heinrich-Hoffmann-Straße/Blutspendedienst
Trambahnen: 12, 15, 19 und 21

Parkmöglichkeiten:
Parkhaus Friedrichsheim
Am Samstag finden sich in den Nebenstraßen auch immer wieder Parkplätze.

Fragen oder Anregungen gerne an mailto@weber-advisory.com